Der sexy Physiotherapeut

Der sexy Physiotherapeut

Ich bin ein niederländischer Junge, ein ordentlicher Junge mit langen Beinen und einem schönen Kopf mit blauen Augen und dunkelblonden, kurz geschnittenen Haaren. Ich bin fast zwei Meter groß und wiege weniger als 80 Kilo, sauber am Haken. Dies ist meine Geschichte über mein Abenteuer mit der sexy Physiotherapeutin Linda.

Ein neuer Physiotherapeut
Seit Mitte Mai komme ich dreimal pro Woche zu meiner Physiotherapiepraxis hier in meinem Wohngebiet und hatte nichts dagegen, dass mein eigener Physiotherapeut im Urlaub ist. Ich hatte eine lang anhaltende Oberschenkelverletzung.
Ich hatte jetzt eine Physiotherapeutin, ein Mädchen, das gerade ihre Ausbildung beendet hatte. Mmmm, ich hatte sie ein paar Mal im Fitnessstudio gesehen oder. wo sie mit anderen Kunden arbeitete.

Ich hatte noch nicht bemerkt, dass ich sie als Schauspielphysiotherapeutin haben würde, aber letzten Freitagnachmittag, an meinem letzten Tag vor dem Wochenende, kam sie, um mich anzusehen. Ich habe eine mehr als schöne Hand von ihr bekommen und wir haben uns eine Weile getroffen.

Sie fragte, ob ich dachte, es wäre ein Problem, nächsten Montag der letzte des Tages zu sein. Natürlich fand ich das kein Problem und es war mir eine Freude, diese Dame kennenzulernen. Sie hatte schöne Augen, schöne blaue Ferngläser, eine wunderbare Art zu ertrinken.

Ein Aufzug nach Hause
Okay, es war total schweres Scheißwetter am Freitag und ich hatte das Auto versehentlich dabei und ließ es jetzt gegen halb sechs mit Backen runterkommen. “Nun, du schlägst es nicht, Linda.” Ich sagte. “Es war auch möglich, zweimal klatschnass zu regnen”, hörte ich sie sagen.
“Ich würde dich gerne zu deinem Haus mitnehmen, wenn du willst …” “Nun, das würde ich gerne benutzen”, sagte Linda. Sie war nicht einmal anders gekleidet als im Fitnessstudio mit ihren Kunden.

Ich fuhr sie ordentlich und ordentlich auf die andere Seite des Dorfes, in dem ich wohne. Ich habe gerade einen Krampf in meiner rechten Wade, direkt unter meinem rechten Knie. „Machen Sie einen Spaziergang nach oben, ich habe dort ein Gästezimmer mit einem Übungstisch für lustige Dinge. In meiner Freizeit helfe ich gerne netten und netten Jungs wie dir mit allerlei Vergnügen.